Logo – Gästeführungen in Rees und am Niederrhein
Burg Empel bei Rees
Der Kastellan erzählt die Geschichte der Burg Empel

Kastellan auf Burg Empel

Vier Kilometer von Rees entfernt liegt die Ruine von Burg Empel, die erstmals 1240 urkundlich erwähnt wird. Obwohl die Anlage in den vielen Jahrhunderten sehr gelitten hat, ist ihre Größe heute noch deutlich zu erkennen. Dem Kastellan obliegt bei Abwesenheit der Herrschaft die Verwaltung der Burg. Im originalem Gewand wird das Leben auf der Burg sowie deren Versorgung durch die Dörfer der umfangreichen Ländereien vermittelt.

Dauer ca. 90 Minuten, ganzjährig in den hellen Tagesstunden buchbar. Ab 4 Personen bis 20 Personen 60,- Euro, jede weitere Person 6,- Euro. Kinder unter 10 Jahre kostenfrei.